fein°gestalten

Hotelberatung

Dr. Barbara Guger

Meine Beratungsleistungen für Hotels

Jedes Hotel ist einzigartig und verdient einen speziellen Blick, gerne betreue ich Sie persönlich und mit viel Engagement.

Hotel Check

Sie selbst kennen Ihr Hotel am besten, keine Frage! Sie wissen um Stärken und Schwächen und doch stellt man sich die Frage, wo und wie kann ich das Hotel am effektivsten und effizientesten verbessern?

j

Hotelpositionierung

Ein Hotel lebt von einer Vision und von der unverwechselbaren und einzigartigen Identität des Unternehmers. Gemeinsam mit Ihnen entwickle ich Ihr maßgeschneidertes Hotelkonzept.

Sparring-Partner

Manchmal ist es gut, sich einfach zu treffen und frei von der Leber weg zu reden. Der frische Blick von außen kann eine Initialzündung für Ihre Hotelprojekte sein. In einem tête à tête wird Ihre Situation offen diskutiert und erörtert.

Hotelberaterin mit Durchblick,

Bloggerin der ersten Stunde,

geborene Gastgeberin,

promovierte Wissenschaftlerin,

liebt das Schöne,

Begeisterung für Technik,

und leidenschaftliche Mutter

Über mich

Wenn ich auf Reisen gehe, bin ich immer wieder fasziniert. Alltagsmuster raus, frischer Blick rein. Angespült wie vom Meer die Urlaubsluft. Horizonterweiterung oder der berühmte Blick über den Tellerrand – man kann die Dinge wieder anders sehen. Nimmt intensiver wahr, betritt neue Räume und liegt in fremden Betten. Fühlt sich mal heimisch und mal befremdlich. Das hat mich schon immer begeistert und mich nie mehr losgelassen.

Eine entscheidende Rolle bei unseren Urlaubswahrnehmungen spielt die Architektur. Architektur formt Landschaften, lässt neue Räume entstehen und spaltet die Geschmäcker. Architektur wirkt. Doch wie? Jeden Tag entstehen neue Hotels auf der Welt, doch das Thema wurde in der Wissenschaft marginal berührt. Die Mitarbeit an der Studie „Architektur macht Gäste“ von pla’tou – einer Plattform für Architektur im Tourismus schürte meine Neugier und Wissensdurst.

In meiner Dissertation „Die Rolle von Environmental Dimensions im Hotelservicescape“ stieß ich auf Antworten. Gäste erkennen auf einen Blick, ob ein Hotel eine stimmige Botschaft hat, und ob sie harmonisch vermittelt wird. Gute Hotels erzeugen ein Gefühl der Geborgenheit, sodass sich Gäste angenommen und zugehörig fühlen, wie in einer Familie. Ich entwickelte ein praktisches Modell, das sich heute bei meinen Beratungsaufträgen schon vielfach bewährt hat.

Auf meiner Reise am Weg zu neuen Erkenntnissen halte ich in meinem Blog „Rosa Pfeffer“ viele Beobachtungen fest. Über 800 Beiträge sind so entstanden zum Thema Trends in der Hotellerie, was Gäste wollen, wie Gäste Hotels wahrnehmen, neue Hotelkonzepte, Hotelforschung, Erfahrungsberichte und allerhand Unterhaltung aus der Hotelwelt.

NEUES ERFAHREN

Zum Newsletter anmelden